NEPTUN ex EUGEN
        Nr.-Flagge Danzig
95,     Unterscheidungssignal HFGW,     Brigg,     Holzbau 



 1840 Brigg NEPTUNUS of DANZIG, by H.C. Kraeft, Rostock Museum of Shipping / (Schiffer Compagnie Strahlsund)

164 Alte Preußische Normallasten = 307 tdw (237 NRT);
1869: 147 Preußische Normallasten = 294 tdw (220 NRT);
26.96 m  7.81 m  4.45 m/ 4.65 m; 10 Mann Besatzung
1839 / 16. 8.1839 Ludwig Wittenberg, Ueckermünde

1839    EUGEN       Johann F. Kühn, Ueckermünde / PR
1854    EUGEN       Johann F. Kühns Wwe., Ueckermünde / PR
1856    NEPTUN    Haußmann & Co., Danzig / PR
1868    NEPTUN    Hermann Behrent, Danzig / NB
1871    NEPTUN    Hermann Behrent, Danzig / D
1882    NEPTUN    H. Potratz, Danzig / D
1884          in Danzig abgebrochen.

Quelle: STRANDGUT: Reinhart Schmelzkopf - Siegfried  F o r n a c o n


Originalaufzeichnung von S. Fernacon (DSM Bremerhaven)


BV 1859
Hier ein Zeugniss für Steuerleute der NEPTUN.
Der hier genannte Steuermann R.Rosenberg wurde später Kapitän des Neubaus MAJOR von SAFFT.
Bereitgestellt von Helma Rosenberg, einer Enkelin von Kapitän R.ichard Rosenberg.


BV 1863


BV 1865


BV 1869


BV 1873